Kickstarter hat es mal wieder geschafft, denn dank der Community, die die tollen Projekte auf Kickstarter unterstützt, erscheint mit „Goodboy Galaxy“ ein weiterer Titel für den Game Boy Advance. Das Spiel soll mit Cartridge und allem Drum und Dran auf dem Markt erscheinen. Auch ist eine Umsetzung auf der Nintendo Switch und dem PC geplant.

Am 27. August hat die Kickstarter-Kampagne von „Goodboy Galaxy“ gestartet und innerhalb eines Tages das Finanzierungsziel von 20.978 Euro erreicht. Mittlerweile hat die Kampagne 123.398 Euro (Stand 01.09.2021, 12:40 Uhr) eingebracht. Die Vorfreude auf „Goodboy Galaxy“ scheint groß.

Space-Hunde sorgen für Erfolg

In dem Jump´n´Run / Adventure geht es um einen Space-Hund, der allerlei Abenteuer im Weltraum erlebt. Im Grunde genommen soll das Spiel „Super Metroid“ ähneln, nur dass man anstatt des Titelhelden Samus in diesem Fall einen Space-Hund steuert. Ihr könnt haufenweise Level erkunden, Upgrades nutzen und zahlreiche Rätsel lösen bzw. Herausforderungen bestehen.

Einen ersten Einblick gibt euch das folgende YouTube-Video:

Wie haltet ihr von „Goodboy Galaxy“? Spielt ihr eigentlich noch auf eurem Game Boy Advance?

Bild: Kickstarter / Rik

Kommentar hinterlassen

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.