Um die Olympischen Spiele zu feiern, hat Google ein Spiel mit Retro-Charme in seinem Doodle-Bild implementiert. Wer über das gewöhnliche Suchfeld auf das „Doodle“-Bild klickt, gelangt zu einem etwa 60-minütigen — je nachdem, wie gut man sich schlägt — Sportspiel in Pixel-Optik.

Entwickelt wurde das „Doodle Champion Island Games“ vom Entwickler Studio 4°C. Gesteuert wird das Ganze über Tastatur. Laut TheVerge kann man – je nachdem, wie man abschneidet – seine Punktezahl für eines von vier Teams in der weltweiten Bestenliste verewigen. Repräsentiert werden die Teams von Inari (einem Fuchs), Ushi (einer Kuh), Kappa (einem japanischen Wassergeist) und Karasu (einer Krähe).

Katze als Protagonist

Als Spieler übernimmt man die Rolle der weltberühmten Katze „Lucky the Calico Ninja Cat“. Mit ihr versucht ihr, euch in sieben Minispielen zu beweisen, darunter Skateboarding, Tischtennis und Klettern. Alle Disziplinen haben einen „legendären Champion“, den es zu schlagen gilt.

Wie das Ganze aussieht, könnt ihr hier sehen:

Bild: Google

Kommentar hinterlassen

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.