Jede Nintendo-Konsole hat einen kultigen Startsound oder einen Soundtrack, den man mit der Konsole verbindet. Doch wie würde sich das wohl a cappella anhören? Dieselbe Frage müssen sich auch die A cappella-Künstler von MayTree gestellt haben und haben ganz einfach die ikonischen Sounds komplett mit ihrer Stimme nachgemacht.

Die koreanische A cappella-Gruppe MayTree wurde als gemischte A cappella-Gruppe 2000 gegründet, seitdem sind sie bei zahlreichen Konzerten, Fernsehshows und Wettbewerben angetreten und haben viele Preise gewonnen – unter anderem haben sie den 2. Platz beim Moskauer A cappella-Festival in 2018 gewonnen. Auf dem YouTube-Channel der Truppe kann man ihre Alben finden, aber auch so lustige Sachen wie ikonische Nintendo-Sounds, Intros von Spielen oder Songs aus Filmen.

Von Retro bis Moderne ist alles dabei

Der Sound der verschiedenen Nintendo-Konsolen und Handhelden ist einzigartig. Wer kann sich nicht an das ikonische Intro des GameCubes oder der Wii erinnern? MayTree hat diesen Sound auf wunderschöne Weise eingefangen und in einer A cappella-Version verpackt.

Mit dabei sind die folgenden Konsolen und Handhelden:

  • NES / Famicom
  • SNES / Super Famicom
  • Game Boy
  • Satellaview
  • Nintendo 64
  • GameCube
  • Game Boy Advance
  • Wii
  • Wii U und die Nintendo Switch

Neben den Konsolen sind aber auch einige Klassiker-Spielesounds extrem cool, wie der „Sonic the Hedgehog“-Soundtrack oder der Arcade-Soundtrack zu „Mortal Kombat“.

Wie gefällt euch das A cappella-Video mit den Nintendo-Konsolen-Startsounds?

Bild: Adobestock /GraemeJBaty

Kommentar hinterlassen

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.