Wenn es um First-Person-Shooter geht, fallen einem sofort drei Namen ein – „Unreal Tournament“, „Doom“ und „Quake“, wobei die beiden Letzteren aus derselben Spieleschmiede stammen. Mit „Quake“ hat id Software (mittlerweile zugehörig zu Bethesda) ein ganzes Genre und eine Generation von Spielern geprägt. Nun kehrt „Quake“ mit einem Re-Release zum 25-jährigen Jubiläum zurück. Wir haben für euch alle Infos zum Re-Release kompakt zusammengefasst.

„Quake“ war besonders in den 90ern beliebt. Leider war es nicht so einfach, an das Spiel heranzukommen, denn in Deutschland wurde das Spiel indexiert. Das heißt, es war nicht frei verkäuflich und durfte auch nicht beworben werden. Trotz dieser kleinen Hürde wurde die Shooter-Reihe für ihre überragende Grafik und tollen Multiplayermodi gefeiert. „Quake“ durfte auf keiner Lan-Party fehlen.

Physischer und digitaler Release

„Quake“ ist mittlerweile nicht mehr auf dem Index, sodass wir den Klassiker in neuem Gewand genießen können. Der Re-Release kommt für die Playstation 5, Playstation 4, Xbox Series X/S, Xbox One, Nintendo Switch sowie für den PC erneut auf den Markt. Neben der digitalen Version, gibt es auch eine physische Version, die in Zusammenarbeit mit Limit Run Games umgesetzt werden soll. Vorbestellungen der physischen Version, die es in drei Ausfertigungen geben soll, sind zwischen dem 27. August und dem 26. September möglich.

Einen Einblick ins Spiel bekommt ihr im folgenden Video:

Quake-Editionen im Überblick

Die physischen Limited Run Games „Quake-Editionen im Überblick:

Quake Standard Edition (PS4 / Nintendo Switch)

  • Spiel auf Disc oder Cartridge
  • Handbuch
  • Standard Editions-Box
  • Preis 29,99 US-Dollar (25,56 Euro)

Quake Deluxe Edition (PS 4/ Nintendo Switch

  • Steelbook
  • Doppelseitiges Poster
  • Quake Logo-Schlüsselanhänger
  • Metall-Gedenkmünze
  • Deluxe Editions-Box
  • Preis: 79,99 US-Dollar (68,16 Euro)

Quake Ultimate Edition (PS4 / Nintendo Switch)

In der Ultimate Edition sind dieselben Inhalte wie in der Deluxe-Variante enthalten. Zusätzlich hat die Edition folgende Inhalte:

  • Quake Logo-Shirt
  • Ring der Schatten
  • Pin
  • 3 Shambler Figuren
  • Rotierende Quake Quad Damage Replica-Statue
  • Nummeriertes Echtheitszertifikat
  • Nagelpistolen-Munitionsschachtel
  • Preis: 174,99 US-Dollar (149,08 Euro)

Re-Release-Features

Natürlich hat die Re-Release-Fassung auch Neuheiten mit an Bord.

  • Alte und neue Erweiterungen: Neben den ursprünglichen Erweiterungen „Scourge of Armagon“ und „Dissolution of Eternity“ bekommt ihr zwei weitere Erweiterungen: „Dimension of the Past“ und „Dimension of the Machine“.
  • Online- und lokaler Multiplayer: Ihr könnt mit bis zu drei weiteren Spielern entweder online oder aber im lokalen Splitscreen-Koop die Kampagne spielen. In Multiplayer-Matches mit bis zu acht Spielern bzw. mit bis zu vier Spielern im Splitscreen-Modus.
  • Crossplay-Funktion: Crossplay ist sowohl auf PC (Controller), Xbox One, Xbox Series X/S, PS4, PS5 und Nintendo Switch möglich. Ihr könnt Multiplayer-Matches, aber auch die Kampagne zusammen spielen.

Die Nintendo Switch-Fassung bekommt dank der Bewegungssteuerung ein weiteres Feature. Dieses erlaubt euch das Zielen per Gyrosensor. Ebenfalls interessant: Steam-Nutzer bekommen die „Quake Enhanced“-Version automatisch, wenn sie vorher im Besitz der normalen Version waren.

In der Redaktion war die Freude sehr groß, als wir erfahren haben, dass „Quake“ eine Wiederveröffentlichung bekommt und die erste Multiplayer-Session wurde bereits geplant. Werdet ihr euch den Re-Release von „Quake“ kaufen? Habt ihr früher das Original-„Quake“ auf eurer eigenen Lan gespielt? Schreibt uns eure Geschichte mit dem Spiel in die Kommentare!

Bild: id Software / Limited Run Games/ Nintendo

Kommentar hinterlassen

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.