Nächsten Monat ist es soweit, am 23. Juni erscheint die Klassiker-Sammlung „Sonic Origins“ für die Nintendo Switch, den PC und auf den aktuellen Xbox- und Playstation-Konsolen. Nun hat Sega im Rahmen des „South Korea’s Rulicon Online Broadcasts“ eine neue Gameplay-Footage gezeigt.

Die Fan- und Newsseite „Tails‘ Channel“ hat via Twitter die neue Footage geteilt:

Neue Moves und erste Einblicke ins Menü

Neben neuem Gameplay zu den Klassikern „Sonic the Hedgehog“, „Sonic the Hedgehog 2“, „Sonic 3 & Knuckles“ und „Sonic CD“ gab es auch weitere Details zur Sammlung. Unter anderem wurde das Start-Menü gezeigt, aber auch extra für „Sonic Origins“ entwickelte Gameplay-Mechaniken wurden angeteasert.

  • Spezielle Schaltfläche für Superformen
  • New Blue Sphere Mode
  • Drop Dash-Move im Anniversary Mode

Ob das Spiel hingegen auch eine physische Version bekommt, ist leider nicht bekannt gegeben worden. Sega hält sich zu diesem Thema weiterhin bedeckt. Das heißt, am 23. Juni müsst ihr erst einmal mit der digitalen Version vorliebnehmen. Was euch alles in „Sonic Origins“ erwartet, haben wir für euch in einem weiteren Artikel kompakt zusammengefasst.

Freut ihr euch schon, die alten „Sonic“- Klassiker im neuen Gewand genießen zu können? Wünscht ihr euch auch eine physische Version von „Sonic Origins“ oder reicht euch die digitale Version?

Bild: Sega

Kommentar hinterlassen

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.