Square Enix Montréal und Taito haben sich zusammengetan, um einen Spieleklassiker auf ein neues Level zu heben. Wie die Unternehmen mitteilten, entsteht aktuell eine neue Version von „Space Invaders“. Diese hat eine Besonderheit, denn die Entwickler setzen auf Augmented Reality. Die virtuellen Inhalte erscheinen dabei in der realen Welt.

„Space Invaders AR“ wird für Smartphones entwickelt. Es soll sowohl Fans, als auch Neueinsteigern ein völlig neues Spielgefühl vermitteln. Dank der neuesten AR-Technik, gepaart mit einem modernen Kunststil und dem bewährten Spielprinzip, soll so ein fesselndes Erlebnis für die Spieler entstehen.

Space Invaders immer noch Kult

Als „Space Invaders“ damals 1978 als Arcade Game erschien, war es bereits seiner Zeit voraus. Es nutzte die damaligen Möglichkeiten voll aus und war eine technische Sensation. Den absoluten Durchbruch feierte das Spiel aber auf dem Atari 2600. Viele Familien kauften den Atari nur, um „Space Invaders“ zuhause spielen zu können. Bis heute ist der Erfolg ungebrochen und diesen wollen die Entwickler mit „Space Invaders AR“ weiterführen.

Wer sich jetzt noch immer wundert, warum man so einen Aufwand für ein so altes Spiel betreibt, der bedenke: „Space Invaders“ gehört noch immer zu den umsatzstärksten Spiele-Franchises der Welt und ist nach wie vor eine extrem wichtige Marke im Portfolio von Square Enix. Das erklärt der Konzern auch in einem Statement.

Patrick Naud, Head of Mobile bei Square Enix:

„Bei Square Enix Montréal sind wir große Fans des Franchises und das Team hat sich der Herausforderung gestellt, zu zeigen, wie völlig neue Technologie einem so zeitlosen Spiel wie Space Invaders frische Energie einhauchen kann.“

Tetsu Yamada, Präsident und Representative Director der Taito Corporation, äußerte sich wie folgt zum gemeinsamen Projekt mit Square Enix:

„Die Zusammenarbeit mit Square Enix Montréal mit ihrer kühnen Vision für Space Invaders war ein unglaubliches Unterfangen. Als Fans unseres Klassikers behandeln sie Space Invaders mit größtmöglicher Sorgfalt und Respekt. Wir sind begeistert, dass das Spiel mit neuer Technologie und frischem Design herauskommt und das Universum des Space Invaders-Franchise erweitert.“

Wann „Space Invaders AR“ für Android und iOS erscheint, ist noch nicht bekannt. Wer sich aber auf dem Laufenden halten und für den Beta-Test anmelden möchte, kann das auf der offiziellen Square Enix-Website tun.

Kommentar hinterlassen

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.