Die E3-Demo von „Castlevania Resurrection“ wurde online gestellt. Erstmals können alle Interessierten diesen verlorenen Titel selbst erleben.

Bereits am vergangenen Freitag hatten wir über die E3-Demo berichtet, denn überraschenderweise ist ein Youtube-Video der Tech-Demo aufgetaucht. Konami hatte „Castlevania Resurrection“ 1999 für die Dreamcast angekündigt. Die Veröffentlichung hatte sich aber durch mehrere Faktoren verzögert und war 2000 dann gecancelt worden.

In zwei Formaten verfügbar

Nun hat ein Unbekannter Nutzer die Demo Online gestellt. Aus Urheberrechtlichen Gründen können wir hier die Plattform nicht nennen

Die Demo ist in CDi (CD/DVD-Disk-Image) und GDi verfügbar. Das bedeutet, ihr könnt sie auf der Original-Hardware entweder über eine CDR-Disc oder über einen Disc-Emulator ausführen. Einen kleinen Vorgeschmack auf die Demo gibt euch folgendes YouTube-Video:

Wichtige Info: Da es sich um urheberrechtlich geschütztes Material handelt, werden wir in diesem Beitrag keinen Link zum Download bereitstellen. Wir erstatten zwar Bericht, empfehlen den Download aber ausdrücklich nicht.

Kommentar hinterlassen

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.