In unserer Special-Kategorie „Namensgeschichten der Nintendo-Charaktere“ schauen wir uns heute die rechte Hand Bowsers an. Die Rede ist natürlich von Prinz Bowser Koopa Jr., dem Sohn von Oberfiesling Bowser.

Prinz Bowser Koopa Jr. (auch Bowser Jr., oder Bowser Junior genannt) ist der offizielle Anwärter des Thrones Bowsers. Als Einziger darf er zusammen mit seinem Vater in der Bowser-Festung wohnen. Denn der kleine Koopa ist wie sein Vater ein Erzfeind von Mario und hilft seinem Vater, das Pilzkönigreich zu terrorisieren und die Prinzessin zu entführen.

Zeichnen ist sein Hobby

Sein Name leitet sich natürlich vom Namen seines Vaters ab. Interessanterweise ist nicht abschließend geklärt, wer die Mutter von Bowser Jr. ist. In einem FAQ „Mario Mythen mit Mr. Miyamoto“ sagt der Entwickler, dass er selbst die Mutter von Bowser Jr. wäre.

Bowser Jr. hat auch einige interessante Charakter-Züge. So ist er sehr intelligent und ein Taktikgenie, aber auch jähzornig und angeberisch, sodass nicht jeder Plan von ihm von Erfolg gekrönt ist. Der Jähzorn ist auch ein Problem, denn anders als bei seinem Vater, gilt Bowser Jr. als tyrannisch gegenüber den Koopas. Das ändert sich aber in „Mario & Luigi: Abenteuer Bowser + Bowser Jr.s Reise“ – dort erkennt er nämlich, dass sein Vater nicht nur mit Stärke, sondern auch mit Weisheit regiert und die Koopas ihm deswegen aus Überzeugung folgen und nicht aus Furcht. Da sein Vater sein Vorbild ist, versucht er sich zu ändern, zu Mario und den Toads ist er dennoch weiterhin sehr gemein.

Gern gesehener Gast

Seinen ersten Auftritt hatte der Sohn von Bowser in „Super Mario Sunshine“, wo er als Mario getarnt Verbrechen begeht, mit seinem Zauberpinsel die ganze Isla Delfino mit Graffitis beschmiert und Prinzessin Peach entführt, weil er sie fälschlicherweise für seine Mutter hält. Mario wird für die Verbrechen verhaftet und muss mit dem Dreckweg 08/17 die Schmierereien auf der Insel entfernen und Bowser Jr. aufhalten.

Neben seinem Debüt-Auftritt in „Super Mario Sunshine“ hat er noch zwei weitere Haupt-Auftritte – einmal in „Super Mario Galaxy 2“, wo er als Endgegner in der ersten, dritten und fünften Welt wartet. In „Super Mario 3D World + Bowser’s Fury“ hilft er sogar Mario, indem er mit seinem Zauberpinsel Gegner angreift und versteckte Items findet. Er hilft Mario aber nur, um seinen Vater zu retten.

Auftritte im Überblick:

Sportspiele:

  • Mario Golf: Toadstool Tour (GameCube) – 2003
  • Mario Power Tennis (GameCube) – 2004
  • Mario Superstar Baseball (GameCube) –2005
  • Mario Slam Basketball (DS) – 2006
  • Mario Strikers Charged Football (Wii) – 2007
  • Mario Super Sluggers (Wii) – 2008
  • Mario & Sonic bei den Olympischen Winterspielen (Wii, DS) – 2009
  • Mario & Sonic bei den Olympischen Spielen London 2012 (Wii, 3DS) – 2011
  • Mario Tennis Open (3DS) – 2012
  • Mario & Sonic bei den Olympischen Winterspielen: Sotschi 2014 (Wii U) –2013
  • Mario Golf: World Tour (3DS) – 2014
  • Mario Tennis: Ultra Smash (Wii U) – 2015
  • Mario & Sonic bei den Olympischen Spielen Rio 2016 (Wii U) – 2016
  • Mario Tennis Aces (Switch) – 2018
  • Mario Golf: Super Rush (Switch) — 2021

Kart-Games:

  • Mario Kart: Double Dash!! (GameCube) – 2003
  • Mario Kart Wii (Wii) – 2008
  • Mario Kart 8 Deluxe (Switch) – 2017

Party-Spiele:

  • Mario Party 8 (Wii) – 2007
  • Mario Party DS (DS) – 2007
  • Straßen des Glücks (Wii) – 2011
  • Mario Party 9 (Wii) – 2012
  • Mario Party 10 (Wii U) – 2015
  • Mario Party: Star Rush (3DS) – 2016
  • Super Mario Party (Switch) – 2018

Jump´n´run:

  • New Super Mario Bros. (DS) – 2006
  • Super Mario Galaxy (Wii) – 2007
  • Super Smash Bros. Brawl (Wii) – 2008 (als Sticker & Trophäe)
  • New Super Mario Bros. Wii (Wii) – 2009
  • Super Mario Galaxy 2 (Wii) – 2010
  • New Super Mario Bros. U (Wii U) – 2012
  • Paper Mario: Sticker Star (3DS) – 2012
  • New Super Luigi U (Wii U) – 2013
  • Mario & Luigi: Dream Team Bros. (3DS) – 2013
  • Super Mario Maker (Wii U) – 2015
  • Mario & Luigi: Paper Jam Bros. (3DS) – 2015

Bowser Jr. ist der perfekte Sohn und ein gelungener Antagonist. Seine Fehde mit Mario ist fast schon genauso legendär wie die mit seinem Vater Bowser. Er gehört bei den Fans zu den beliebtesten Charakteren des Mario-Universums. In zahlreichen Spielen hat er bewiesen, was in ihm steckt und nicht ohne Grund ist er meine erste Wahl in „Mario Kart 8“ und auch in „Super Mario Party“.

Mögt ihr Prinz Bowser Koopa Jr.?

Bild: Nintendo

Kommentar hinterlassen

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.