Am 29. Januar soll das neueste Spiel des Entwicklers Carleton Handley „Runn’n’Gunn“ für die Commodore 64 veröffentlicht werden. Das Spiel soll nur drei US-Dollar kosten. Für einen Aufpreis kann man sich als Unterstützer in dem Spiel nennen lassen.

In dem actionreichen Spiel übernimmt man die Rolle eines Supersoldaten, der nach der Fusion der beiden Rekruten Willie Runn und Wally Gunn erschaffen wurde. Der Spieler wird in den Weltraum geschickt, um dort außerirdische Invasionen zu bekämpfen und zu stoppen.

Mit schönen Grafiken gelingt es dem Entwickler, viele Elemente und reibungslose Animationen in das Spiel zu integrieren. Das ganze wird mit Hintergrundmusik und aufregenden Soundeffekten abgerundet. Runn’n’Gunn wird voraussichtlich am 29. Januar auf itch.io verfügbar sein, kann aber jetzt schon vorbestellt werden.

Wer jedoch bereit ist, den Entwickler mit 10 US-Dollar oder mehr zu unterstützen, dessen Namen wird auf einem speziellen Bildschirm genannt. Die Aktion läuft noch bis zum 25. Januar.

Kommentar hinterlassen

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.