Die beiden Sierra-Gründer Roberta und Ken Williams arbeiten an einem neuen Spiel, das an die alten Erfolge der Sierra-Titel anknüpfen soll. Konkrete Infos gibt es noch nicht, aber genauere Details zum neuen Titel soll es in ein paar Wochen geben. Der Release ist jedoch frühestens für November geplant.

Das US-Unternehmen war in den 80ern und 90ern ein wichtiger Videospielentwickler. Gegründet wurde das Unternehmen 1979 von Roberta und Ken Williams. Sierra On-Line wurde 1996 an CUC International verkauft und die Firmengründer zogen sich dann ebenfalls 1996 aus dem Unternehmen zurück. Damit begann der langsame Zerfall des einst so beliebten Studios, denn es wurde zu einem Wanderpokal. Nach der Fusion des Mutterkonzerns Vivendi Games (Besitzer der Marke Sierra) mit Activision zu Activision Blizzard wurde Sierra endgültig geschlossen und die Nutzung der Marke aufgegeben. Im August 2014, auf der damaligen gamescom, wurde die Wiederbelebung des Markenlabels angekündigt. Bekannte Titel des Studios sind unter anderem die „Leisure-Suit-Larry“-, die „Kings-Quest“- und die „Space-Quest“-Reihen.

Spiel im alten Sierra-Stil

Zuerst wurde die Nachricht, dass die beiden Gründer von Sierra an einem neuen Titel arbeiten, vom Youtube-Kanal „Space Quest Historian“ verbreitet.

Ken Williams bestätigte das Gerücht dann später via Facebook. Zudem hat er auch ein FAQ veröffentlicht, das erste Fragen zu dem neuen Spiel klären soll.

Die Entwickler wollen mit dem neuen Spiel an alte Zeiten anknüpfen. Entwickelt wird das Ganze von Roberta, Ken und einem kleinen Team. Hauptsächlich scheinen Ken Williams und Marcus Mera daran zu arbeiten, Inspiration und Ratschläge kommen wohl von Roberta Williams. Mehr Details gibt das FAQ aber leider nicht her, sodass wir uns noch ein paar Wochen gedulden müssen.

Aber ein grober Zeitrahmen für den Release wird genannt: Das Spiel soll frühestens im November für Windows und Mac erscheinen. Ob mit den Veröffentlichungen auch ein neues Entwicklerstudio gegründet werden soll, ist aber noch nicht klar.

Bild: Sierra Entertainment

Kommentar hinterlassen

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.