Atari hat in dieser Woche im Rahmen der Feierlichkeiten des 50-jährigen Firmenjubiläums ein neues Logo enthüllt. Das neue Logo soll an die Gründung 1971 erinnern und wird auch „GoldSchool Sunnyvale“ genannt.

Wie das Unternehmen bekannt gibt, soll das neue Logo zur Einführung auf zahlreichen Merchandise-Artikeln und Spielesammlungen aufgedruckt werden. Zum jetzigen Zeitpunkt kann man sich im Shop ein schwarzes T-Shirt mit dem neuen Logo kaufen. Diverse weitere Artikel sollen im Laufe des nächsten Jahres folgen.  

Logo mit Bedeutung

Das neue Gedenk-Logo enthält den ikonischen Atari „Fuji“. Der soll auch weiterhin als Hauptmarke von Atari bestehen bleiben. Das Logo ist eine Hommage an das legendäre interne Atari-Designstudio, das seinen Sitz in Sunnyvale Kalifornien hat. Als „GoldSchool Sunnyvale“-Logo wird es auch bezeichnet, weil das Logo das „goldene Jubiläum“ der Spieleindustrie würdigen soll, das Atari entscheidend mitgeprägt hat.

Das neue Logo soll bis Ende 2022 genutzt werden. Das offizielle Jubiläum von Atari ist dann im nächsten Jahr am 27. Juni 2022. Was uns sonst noch zum Jubiläum erwartet, werden wir spätestens im neuen Jahr erfahren.

Wie findet ihr das neue Logo? Freut ihr euch schon auf das Jubiläum im nächsten Jahr?

Bild: Atari

Kommentar hinterlassen

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.