Der Virtual Boy hat eine kleine Fangemeinde, die noch immer Spiele für das ungewöhnliche VR-Headset/ die stationäre Spielekonsole von Nintendo entwickelt. Nun wurde ein Fan-Remake/eine Demo von „Capitán Sevilla 2“ namens „Capitán Sevilla 3D“ für den Virtual Boy released.

Das originale „Capitán Sevilla 2“ von Rubén Garcerá Soto ist eine Hommage und Fortsetzung von „Capitán Sevilla“ von Hi-Score und Dinamic Software. Das Spiel ist damals 1988 für den Amstrad CPC, das ZX Spectrum und den MSX erschienen. Im Sidescroll-Action-Jump ’n’ Run-Spiel konnte man insgesamt vier Welten erkunden. Das Spiel gewann sogar den zweiten Preis bei der PVB Coding Competition 2010.

Demo-Version

„Capitán Sevilla 3D“ ist wie sein Vorgänger ein Sidescroller. Jedoch handelt es sich bei dem Spiel nur um eine Demo und kein vollständiges Spiel. Da es aber ein Open Source-Projekt ist, können ambitionierte Programmierer die Arbeit weiterführen. „Capitán Sevilla 3D“ kann über die Patreon-Seite von Team VUEngine heruntergeladen werden.

Einen ersten Einblick ins Spiel gibt euch folgendes Video:

Habt ihr Lust, die Demo auszuprobieren oder das Spiel vielleicht sogar fertigzustellen?

Bild: Team VUEngine

Kommentar hinterlassen

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.