Aktuellen Gerüchten zufolge könnten wir in diesem Jahr eine Ankündigung für ein Remaster des PS1-Kult-Titels „Legacy of Kain: Soul Reaver“ bekommen. Das dürfte vor allem den Fans gefallen, die sich in den letzten Jahren dafür stark gemacht haben, dass ein Nachfolger des Action-Adventures entwickelt wird.

Natürlich ist ein Remaster kein Nachfolger, aber immerhin ein Lebenszeichen der Spielereihe. Denn der Entwickler Cristal Dynamics hat sich zuletzt 2015 dahingehend geäußert, dass kein Nachfolger geplant sei.

Ankündigung vielleicht auf der Gamescom oder den Game Awards 2021

Der Branchen-Insider und XboxEra-Podcaster „Shpeshal Nick“ — der mit seinen Leaks und Ankündigungen schon des Öfteren richtig lag — will aus einer nicht näher genannten Quelle erfahren haben, dass sich derzeit eine Remaster-Fassung zu „Legacy of Kain: Soul Reaver“ in Arbeit befinde. Zu technischen Neuheiten oder zur Frage, für welche Konsolen das Spiel erscheinen soll, hat er sich aber nicht geäußert – lediglich, dass das Remaster im Rahmen eines Events angekündigt werden soll. Infrage kommen da die Gamescom und die Game Awards 2021.

Square Enix und Crystal Dynamics haben sich zu den aktuellen Gerüchten um das Remaster zu „Legacy of Kain: Soul Reaver“ bisher nicht geäußert.

Was ist an den Gerüchten dran?

Der XboxEra-Podcast ist dafür bekannt, den ein oder anderen Treffer bei Leaks gehabt zu haben. Neben hauptsächlich Xbox-relevanten Themen beschäftigt sich der Podcast aber auch mit anderen Gaming-relevanten Themen. Bei Nick „Shpeshal Nick“ Baker handelt es sich um einen der Mitbegründer des Podcasts, der auch bereits mehrmals mit seinen Infos ins Schwarze getroffen hat. So sagte er unter anderem voraus, dass „Hades“ im Game Pass erscheinen wird. Deswegen ist es durchaus glaubwürdig, dass es ein Remaster geben könnte.

Trotzdem solltet ihr die Informationen mit Vorsicht genießen, bis es ein offizielles Statement von Square Enix und Cristal Dynamics gibt.

Habt ihr „Legacy of Kain: Soul Reaver“ auf der Playstation gespielt? Würdet ihr euch ein Remaster des Spiels wünschen?

Bild: Cristal Dynamics

Kommentar hinterlassen

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.