Es darf wieder fotografiert werden! Eure Fotomodelle sind keine Geringeren als Pikachu und Co. Wie bereits vor einiger Zeit angekündigt, erscheint heute „Pokémon Snap“ für das Nintendo 64 Online-Angebot der Nintendo Switch.

Nintendo hat passend dazu einen kleinen Teaser via Twitter veröffentlicht, in dem ihr einen Blick auf ein mysteriöses Pokémon aus der 1. Generation erhaschen könnt.

Professor Eich und seine Forschung

Der Klassiker aus 2000 schickt euch auf Fotosafari, um Professor Eich bei seiner Pokémon-Forschung zu helfen. Bewaffnet mit einer Kamera, Äpfeln, Rauchbällen und eurem amphibischen Fahrzeug namens Zero One müsst ihr Fotos von Pikachu und seinen Freunden schießen. Nach eurer Fahrt durch die Level werden eure Schnappschüsse dann von Professor Eich begutachtet und ihr bekommt dafür Punkte. Je ausgefallener die Motive dabei sind, desto mehr Punkte bekommt ihr und schaltet damit neue Areale der Insel sowie Gadgets frei, die euch Zugang zu weiteren Pokémon gewähren.

Einen kleinen Einblick in die Pokémon-Forschungsarbeit und mögliche Motive zeigt euch der Ankündigungs-Trailer für die Nintendo Switch:

Habt ihr das Pokémon aus dem Teaser erkannt?

Bild: Nintendo

Kommentar hinterlassen

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.