Die YouTuber von Looygi Bros. haben mit dem „Game Builder“-Spiel für die Nintendo Switch ein neues „Metroid“-Spiel entwickelt. Im Schießstand-Spiel müsst ihr als Samus Aran die Metroid-Wellen aufhalten.

Das Nintendo Switch-Spiel „Game Builder“ soll es Spielern ermöglichen, eigene Minispiele zu kreieren. Auch wenn „Game Builder Garage“ nicht so erfolgreich ist, wie es sich das Unternehmen gewünscht hat, nutzen einige begeisterte Hobby-Entwickler das Spiel, um wie im Fall von „Metroid Attack!“ echt interessante Minispiele zu kreieren.

Planung ist die halbe Miete

In einem YouTube-Video stellen die Looygi Bros. die gesamte Entwicklung vom ersten Konzept bis zum endgültigen Build vor.

Im Spiel müsst ihr 50 Metroids vernichten, die in Wellen auf euch zukommen. Um den Wiederspielwert ein wenig zu erhöhen, sind die Wellenmuster nicht immer gleich, sodass sich jede Runde anders spielt. Gameplay-technisch bietet das Spiel zwar wenig Abwechslung, ist aber dennoch ein netter Zeitvertreib. Wenn ihr es selbst ausprobieren wollt, dann braucht ihr lediglich „Game Builder Garage“ und die folgende Game-ID: G00272CKTL.

Was haltet ihr von „Metroid Attack!“? Habt ihr vielleicht selbst auch schon mit der „Game Builder Garage“ Spiele entwickelt?

Bild: Screenshot Looygi Bros. / Nintendo

Kommentar hinterlassen

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.